Die Kulturfabrik Fürstenwalde präsentiert am 26.11.2017, 16.00 Uhr

 

 

AUS DER REIHE:


„STACHAT UND SEINE GÄSTE“

 

 

 

Zu Gast: Walfriede Schmitt

 

 

 Die prominente und beliebte Schauspielerin ist erneut in Fürstenwalde zu Gast, diesmal mit einer Lesung der Erzählung „Das Argonautenschiff“ von Anna Seghers aus dem Jahr 1948. Für Marcel Reich-Ranicki gehörten Seghers Erzählungen zu den besten der deutschen Literatur. Die Sage von Jason, der sich mit seinem Schiff Argo auf die Suche nach dem goldenen Flies begibt, einem mit Goldstaub durchsetzten Widderfell, das seinen Träger unverwundbar, also unsterblich macht, hat schon in der Antike viele Schriftsteller angeregt, ihre Zeit in der Sage zu reflektieren.

 

 

VVK: 9,00 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 12,00 €

 

 

präsentiert von:

 

 

Tickets bequem von zu Hause aus buchen über

 

Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

 

Ticketverkauf

Deutschlandweit an allen Theaterkassen, Tourismusinformationen u.ä., die über einen Zugang zum Tixoo-/Reservix-Ticketsystem verfügen.

 

Buchung von Rollstuhlplätzen:

Ausschließlich direkt beim Veranstalter unter der Tel.Nr. 03361 2288 bis zum Vortrag der Veranstaltung 12.00 Uhr oder an der Abendkasse (falls Restkarten vorhanden sind).
Rollstuhlfahrer zahlen keine Vorverkaufsgebühren. Dies gilt auch für eine Begleitperson (falls erforderlich).

 

Hinweis:

 

Werte Besucher,

wir weisen darauf hin, dass im Interesse der Gewährleistung Ihrer Sicherheit im Fall von Havarien u.ä. Ihre Jacken und Mäntel (Straßengarderobe) lt. Hausordnung der Kulturfabik NICHT in den Musikkeller mitgenommen werden dürfen. Bitte geben Sie diese an der Garderobe ab!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

 

Vorverkaufsstellen in Fürstenwalde:

 

  • Tourismusbüro
    Mühlenstr. 1
    15517 Fürstenwalde
    Tel.03361 - 76 06 00
  • Hauke Verlag
    Eisenbahnstr. 123
    15517 Fürstenwalde
    Tel.03361 - 57 17 9