Die Kulturfabrik Fürstenwalde präsentiert:

 

 

Ein Herz und eine Seele: "DER FERNSEHER" - 03.03.2018, 19.00 Uhr

 

Nach den gleichnamigen TV-Folgen um „Ekel Alfred“ von Wolfgang Menge, inszeniert und präsentiert von den Uckermärkischen Bühnen Schwedt

 

Familienoberhaupt Alfred Tetzlaff ist ein Ekel. Er politisiert mit Vorliebe, besonders mit seinem Schwiegersohn, einem „kommunistischen Dreck-sack“. Seine überaus naive Ehefrau Else nennt er gern liebevoll „du dussliche Kuh“ und seine Tochter ist sowieso „missraten“.

In Tetzlaffs Wohnzimmer entbrennt ein Kampf ums Fernsehen. Und als der Fernseher kaputtgeht, will Alfred ihn natürlich auch selbst reparieren. Er verursacht prompt einen Kurzschluss, da er sich weigert, wenigstens den Stecker zu ziehen. Nebenbei stimmt er ein Hohelied auf seine Springer-Zeitung an und klärt uns über die Spitzeltätigkeit von Walter Ulbricht für den BND und den CIA auf.

Es spielen Alexandra-Magdalena Heinrich, Ines Venus Heinrich, Fabian Ranglack, Uwe Schmiedel, Udo Schneider
Regie: André Nicke, Ausstattung: Anke Fischer

 

 

 

 

VVK: 14,00 € zzgl. VVK-Gebühren / AK: 18,00 €

 

 präsentiert von:

 

 

 

Tickets bequem von zu Hause aus buchen über

 

Einlass ist eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

 

 

Ticketverkauf

Deutschlandweit an allen Theaterkassen, Tourismusinformationen u.ä., die über einen Zugang zum Tixoo-/Reservix-Ticketsystem verfügen.

 

Buchung von Rollstuhlplätzen:

Ausschließlich direkt beim Veranstalter unter der Tel.Nr. 03361 2288 bis zum Vortrag der Veranstaltung 12.00 Uhr oder an der Abendkasse (falls Restkarten vorhanden sind).
Rollstuhlfahrer zahlen keine Vorverkaufsgebühren. Dies gilt auch für eine Begleitperson (falls erforderlich).

 

Hinweis:

 

Werte Besucher,

wir weisen darauf hin, dass im Interesse der Gewährleistung Ihrer Sicherheit im Fall von Havarien u.ä. Ihre Jacken und Mäntel (Straßengarderobe) lt. Hausordnung der Kulturfabik NICHT in den Musikkeller mitgenommen werden dürfen. Bitte geben Sie diese an der Garderobe ab!

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

 

Vorverkaufsstellen in Fürstenwalde:

 

  • Tourismusbüro
    Mühlenstr. 1
    15517 Fürstenwalde
    Tel.03361 - 76 06 00
  • Hauke Verlag
    Eisenbahnstr. 123
    15517 Fürstenwalde
    Tel.03361 - 57 17 9